Frozen Hearts, am Ende siegt die Liebe (Ein Engel für Swake Valley)

» Eine bezaubernde, anrührende Geschichte. «

 

 

JETZT SCHON BEI TWENTYSIX ALS TASCHENBUCHERHÄLTLICH! In Stationären Buchhandlungen bitte per ISBN bestellen, ansonsten auch bei Thalia, Amazon, Hugendubel und allen Online Shops in denen man Bücher bekommt erhältlich. 


Bei Thalia bestellen und in die Filiale liefern lassen

Frozen Hearts ist die Zweitauflage des Buches " Joey-Das Geheimnis von Swake Valley" und wird Ende 2020 in einer Neuauflage erscheinen. Neues Cover, neuer Titel. Das Cover hat auch diesmal die Autorin selbst gestaltet. Autoren bietet sie auf cover-design4you.com (Weiterleitung im Menü) günstig Cover Design an.

Joey, der 2018 das 1. mal veröffentlich wurde, hatte rasch die Herzen der Leser erobert und hohe positive Bewertungen.

 

Joey zieht mit seiner Mutter nach dem Tod seines Vaters in dem Glauben ,dass es nur noch sie beide gibt, in das verschneite Städtchen Swake Valley. Doch dieser Ort hat es in sich, er platzt vor Geheimnissen und hat dringend ein paar Veränderungen nötig. Es ist kein einfacher Weg, der den kleinen Joey und seine Mutter in das wunderliche und geheimnisvolle Städtchen führt. Die Bewohner sind alles andere als aufgeschlossen gegenüber Neuen und dann gibt es da noch den kleinen Zusatz, denn Joey und seine Mutter sind dunkelhäutig.

 

Einzig allein die Krämer Frau Old Martha, die allerdings auch ein Geheimnis hütet, empfängt sie mit offenen Armen.

Als Sandys Sohn Joey in einem Schneesturm in Gefahrgerät, lernt Sandy auch Marthas Sohn Kevin kennen und verliebt sich in ihn. Auch wenn nicht von jedem willkommen, ist das Herz des Kleinen so rein und gut, wie es nur das eines Kindes sein kann. Selbst der griesgrämige Bär in Swake Valley, hat gegen wahre aufrichtige Kinderliebe keine Macht. Doch was hat es mit dem wirren, im Wald leben den Sam auf sich, der Frau und Kind getötet haben soll und Joey für seinen Sohn hält?

 

Manch Geheimnis entpuppt sich auf lustige und humorvolle Art und mit seinem Wesen, seiner aufgeschlossenen Art und dem Blickwinkel, den nur ein Kind zustande bringt, verzaubert er die ganze Stadt. Bis der kleine Sonnenschein selber nichts sehnlicher als ein Wunder bräuchte.

Die Geschichte des kleinen Joey fesselt einen vom ersten Moment an und erzählt über Vorurteile, Liebe, Reue und Vergebung und den Wundern die geschehen, wenn Menschen sich plötzlich mit ganz anderen Augen sehen. Christine Bouzrou traut sich ganz offen über Rassismus und Vorurteile zu schreiben und besitzt die Fähigkeit, diese so wundervoll zu verpacken, dass es zum Nachdenken anregt und das Herz erwärmt. Christine Bouzrou: "Ich hoffe den Menschen in dieser, für uns allen schweren Zeit, mit diesem Buch ein wenig Liebe, Glaube und Hoffnung zurückgeben zu können. Und ihnen zeigen zu können, was wirklich im Leben wichtig ist. Ich verspreche, dieses Buch wird ihre kalten, und vielleicht auch einsamen Winterabende ein wenig wärmer machen."

Anfang Dezember erhältlich unter den ISBN    9783740771379

Presse und Literatur Blogger erhalten ein Rezension Exemplar unter info@twentysix.de


Teaser "Frozen Hearts-Am Ende siegt die Liebe"

Für Presse und Blogger

Dateien zum Download

Pressemittelung
PDF – 93.3 KB 6 Downloads

Druck Cover Frozen Hearts
PDF – 1005.7 KB 6 Downloads
Buch 3 D Design
Bild – 1.7 MB 8 Downloads

Autoren Foto
Bild – 104.6 KB 6 Downloads
Teaser
Audio – 2.0 MB 9 Downloads

Einige der Bewertungen der Erstauflage